Das bin ich
und meine Philosophie

Nina Fabijenna Jeckel

Die Arbeit, all die Jahre in meiner Tierheilpraxis, haben mir deutlich vor Augen geführt, dass jegliche Erkrankung der Tiere eine reine Spiegelung der ungelösten Themen der Tierhalter sind. So fing ich an mehr und mehr zu hinterfragen.

 

Mein eigener Weg der Heilung zeigte mir zudem, dass es wichtig ist, sich mit sich - der eigenen inneren Stimme, Intuition und Seele zu verbinden.

All die Begleitungen als Tierheilpraktikerin und meine eigenen Erfahrungen zeigten mir deutlich, dass alle Ursachen der körperlichen Erkrankungen auf seelischer Ebene liegen und dort entstehen. Für mich bilden Körper, Geist (Verstand),Emotionen und Seele eine Einheit.

 

So besuchte ich Seminare in unterschiedlichen Bereichen, bildete mich fort, wurde zusätzlich von der geistigen Welt gelehrt und sammelte über meine Selbstwirksamkeit eigene Erfahrungen. 

Je mehr ich mich mit meiner Seele verband, meine eigenen seelischen Ursachen für meine ungelösten Themen herausfand, verstand und löste, umso mehr konnte ich Blockaden bei Tieren und deren Halter erkennen die miteinander zusammenhingen. 

19.png
5.png
DSC_9432-Bearbeitet.jpg

Es hatte immer einen Grund weshalb genau dieses Tier im Leben dieses Menschen war. Mensch & Tier sind in einem energetischen Feld miteinander verbunden.

Ich erkannte, dass Tiere sozusagen der "verlängerte Arm" der menschlichen Seele war, weil der Mensch keine Verbindung zu seiner eigenen Seele hatte und so auch nicht hörte, was sie ihm zuflüsterte. 

Ich fing an nicht nur Tiere zu verstehen, sondern auch die dazugehörigen Menschen mit ihren Ur-Schmerzen und Ängsten zu sehen und begleitete sie mit meinem Coaching. 

So entstand durch meine weitere Entwicklung in der Tierheilpraxis, sowie durch die Lehren der geistigen Welt, meine ganz eigene Art und Weise des Coachings und Energiearbeit - das Seelencoaching und Seelengeflüster. 

Heute führe ich meine Klienten durch die Auflösung ihrer Blockaden und Annahme ihrer tiefsten Gefühle hindurch. Durch die Aktivierung aller Facetten ihres Wesens, in einen lebensbejahenden Alltag voller Lebensfreude, Akzeptanz, Leichtigkeit und Freiheit.

Ich wirke mit und aus der Christusenergie heraus. Die Christusenergie ist eine Quantenenergie, schwingt höher als jede bisher eingesetzten Heilenergien und ist die "Heilenergie der Neuen Zeit". Christusenergie ist die Energie der Gottesessenz. Die Gottesessenz ist allgegenwärtig im Universum - da sie in Allem ist, kann man die Christusenergie auch die Energie des Einheitsbewusstseins oder das "Bewusstsein der Einheit allen Seins mit der Quelle allen Lebens" nennen. Die Arbeit mit der Christusenergie ist eigentlich nichts anderes, als eine etwas andere Form von Quantenheilung für Menschen und Tiere, die eine besondere Verbundenheit mit Jesus Christus empfinden, aber auch für Menschen, die offen für ganz besondere Überraschungen sind...

Die Erfahrung der Christusenergie ist bei den meisten Menschen mit dem Gefühl verbunden bedingungslos geliebt zu sein, sowie ganzheitlich gesehen und gefühlt zu werden - ohne jegliche Wertung.

Mein Fokus liegt heute auf der Arbeit mit Menschen und ich kann dein Tier mit meinen Fähigkeiten als Tierheilpraktikerin und geistiger Heilerin ebenso unterstützend begleiten.

Ich gehöre weder einer religiösen Gemeinschaft, noch einer solchen Institution an und distanziere mich ausdrücklich von diesen. Meine Arbeit basiert ausschließlich auf meinen Erkenntnissen, Offenbarungen und Lehren der geistigen Welt. 

Ich folge dem Ruf meiner Seele und lebe meine Berufung, denn ich wurde von der geistigen Welt dazu berufen.

Möchtest auch du deinen magischen Seelengarten kennenlernen ?

2015 - 2017 Ausbildung zur zertifizierten Tierheilpraktikerin

2016 - 2017 Ausbildung zur klassischen Tierhomöopathin

2017 Ausbildung zur Tiermykotherapeutin

2018 - 2019 Ausbildung zur Bioenergie-Therapeutin

2018 Seminar "Tierkommunikation - Tiere lautlos verstehen"

2018 Seminar "Raindrop Practitioner"

2019 Ausbildung zur zertifizierten Psychologischen Beraterin

2020 Ausbildung zur Burnout Beraterin und Trainerin für multimodales Stressmanagent

- heute  Lehren der geistigen Welt 

19.png
omsp.jpg

Die Ausbildung zum Bioenergie-Therapeuten/in wurde von der OMSP zertifiziert und ist somit weltweit anerkannt. Die OMSP ist bei der UNESCO als Zertifizierungsstelle für Ausbildungen im gesundheitlichen Bereich eingetragen. Es handelt sich hierbei um keine medizinische Ausbildung, sondern um eine energetisch-spirituelle.

vdt_logo_farbig.jpg

Die Ausbildung zur Tierheilpraktikerin wurde vom VDT - Verband Deutscher Tierheilpraktiker e.v. Tierärztlich geprüft und zertifiziert.

Meine Philosophie

Deine Seele - deine innere Weisheit

Mir geht es um die Aktivierung deines inneren Kompasses - deiner Seele - sodass du nach deiner inneren Wahrheit leben kannst.

Du bist als unschuldige Seele in dieses Leben inkarniert, hast gesehen da sind zwei Personen, die sind oft da, von diesen lerne ich wie Leben funktioniert und hast dir von ihnen abgeschaut wie Leben funktioniert. Hast vielleicht Erfahrungen, Prägungen und karmische Themen aus vergangen Leben mitgebracht.

Dann bist du all die Jahre durch eine Konsum- und Leistungsgesellschaft gewachsen, hast Konditionierungen, Glaubenssätze, Sichten, Lebensweisheiten aus deiner Familie, von Freunden, Bekannten und Institutionen übernommen.

Navigieren in Woods
6.png

Heute bist du an einem gewissen Punkt in deinem Leben angekommen, wo dein Leben ist, wie es ist - mit deiner Gesundheit, mit deinen zwischenmenschlichen und zwischentierischen Beziehungen, ob sie harmonisch, unharmonisch sind, mit wem du bist, mit deinem Beruflichen, mit deinem inneren Potential, wie du dich selbst betrachtest, mit all DEM, wie du wirklich konkret aus deinen Augen, aus deinem Körper heraus die Welt siehst und wie du dich erlebst, ist ein Resultat aus genau diesem Prozess.

Mit der Gesamtheit deiner Konditionierungen, Mechanismen, Überzeugungen, Muster, Gedanken und Erfahrungen prägst du dein tägliches Erfahren deines Lebens - das gibt vor wie du dein Leben in dir lebst und wie du dich erlebst. 95-98% aller Menschen leben unbewusst (dazu gibt es Studien) und lassen ihr Leben von gedanklichen, emotionalen und Verhaltensgewohnheiten bestimmen. Sie leben ihr Leben unbewusst und der meiste Teil der Gesellschaft bis zu ihrem Lebensende. Sie wiederholen einfach nur das was ihnen vorgelebt und vorgegeben wurde. 

 

Was braucht es für Veränderung?

 

Für Veränderung braucht es Bewusstheit über all dieses, sodass du deine Mechanismen präsent wahrnehmen kannst. Wahrnehmung für deine inneren Gedanken, inneren Bilder, Emotionen, dein körperliches Befinden, um deiner Welt mit einer Präsenz zu begegnen. Es geht um das Erkennen wie verrückt unser Leben, unser Inneres und die Welt um uns teilweise ist und wie viele Eindrücke auf uns einprasseln.

Durch dieses bewusste Wahrnehmen schaffst du eine Distanz zu den Dingen, die dir hilft, dich nicht mehr länger von ihnen gefangen nehmen zu lassen. 

Erst durch Bewusstheit bekommst du Freiheit für Entscheidungen! Bei diesem Prozess entsteht mehr Freiheit in deinem Geist. Stück für Stück. Was entsteht ist Frieden, Harmonie, Ausgeglichenheit in deinen Gedanken und deinem Körper. Nicht von heute auf morgen, aber über die Konsequenz und Praxis der Techniken die du von mir bekommst. 


Wenn der Geist klar und präsent ist, mehr auf die Möglichkeiten fokussiert, dann siehst du, wie die Welt ist, aber hast eine optimistische Haltung ihr gegenüber. Das erzeugt lebenbejahende Emotionen und Emotion ist das, was deinen Körper bewegt. "E-motion" ist der englische Begriff für E-motion - "E"nergy (Energie) und "motion" (Bewegung). Der Zweck von Emotionen ist deinen Körper zu bewegen. Je positiver diese Emotionen sind, desto freudvoller und gesünder ist diese Bewegung. Und desto mehr Lebenbejahendes bringt es wieder in dein Leben. Das ist keine Theorie - wenn du aus Kreativität, Begeisterung und Freude heraus handelst, dann macht es einen Unterschied, wie wenn du aus Angst, Verzweiflung, Frust oder Hass handelst. Das Ergebnis ist ein riesen Unterschied.


...und der Beginn ist dort, was zwischen deinen Ohren und in deinem Herzen passiert und dass du dir dessen bewusst wirst. Das ist sogar in ganz alten verschiedenen Weisheitslehren verankert.

Wenn du Bewusstheit nicht kultivierst, dann lebst du weiterhin das unbewusste Leben das du bislang gelebt hast. Tendenziell hast du ungesunde Strategien: du verdrängt, läufst weg, grübelst, katastrophalisierst. Das Resultat ist ein unbewusstes Leben und die Entstehung von Krankheit - physischer und psychischer Krankheit. Bist du vielleicht schon an deiner physischen und psychischen Leistungsgrenze? 

Mir ist es eine Freude, dass du hier bist, weil es der erste Schritt in eine andere Richtung ist! Denn du darfst lernen dich für Frieden zu entscheiden und ein tieferes Verständnis für deine Emotionen zu erlangen. 
 

Danke, dass du mit mir auf deine Reise gehst,

denn das bedeutet mir unwahrscheinlich viel ! 

3.png