Winterwald_edited.jpg
Rauhnächte.png

Zeit deiner inneren Weisheit zu lauschen

EIN REISEBEGLEITER DURCH DIE RAUHNÄCHTE

 

Die Rauhnächte...

...sind 12 Tage zwischen den Jahren und ein alter Brauch in Europa. Für diese besondere Zeit, mit besonderen und sehr magischen Energien, gibt es viele unterschiedliche Bezeichnungen - heilige Nächte, Rauchnächte, Raunächte (ohne "h"), Glöckelnächte oder Weihnächte - je nach Region und Gemeinschaft auch unterschiedliche Bräuche und Bedeutungen. Diese heiligen Nächte werden so unterschiedlich begangen, wie es Bräuche und Bedeutungen gibt. Eines haben sie gemein und zwar, dass sie eine Zeit der Besinnung sind. Die Zeit der Rauhnächte ist eine Zeit des Übergangs und bietet eine wunderbare Möglichkeit das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und das kommende Jahr bewusst zu gestalten.

Oftmals wird es die Zeit der Seele genannt.

Es sind Tage an denen man sich seiner Selbst bewusster wird und das eigene Schöpferwesen noch tiefer in das Leben integrieren kann.

In diesen 12 bzw. 13 Nächten lernst Du Dich besser kennen, gehst auf Innenschau, tiefe Reflexion und triffst auf Deine innere Weisheit! 

Ich habe mich vor 2 Jahren bewusst dafür entschieden 13 Tage zu zelebrieren...

... und das macht diese Begleitung besonders.

Die Zahl 13 hatte einmal eine große Bedeutung. Nicht nur die Mayakultur weiß um die Bedeutung der 13. Sie ist unter anderem auch in der Fibonacci Sequenz enthalten und den den indianischen Naturvölkern waren es 13 Großmütter die sich zu einem Rat getroffen haben. Auch Freitag der 13. galt einst als Glückstag. In der altnordischen Tradition war der Freitag der Fruchtbarkeitsgöttin Freya zugeschrieben und ihre Glückszahl war die 13.

Die 13 steht für Bewegung und den Rhythmus des Lebens. Den Wandel, die Vollendung, die Ernte, die Verbindung an das Göttliche und das Vertrauen in die innere Weisheit. Mit der 13 fühlt es sich für mich rund an.

Erst mit dem neuen Testament wurde die 13 zur Unglückszahl. Mit Jesus und den 12 Jüngern am Abendmahl und der Kreuzigung am Freitag.

Hirsch2.png

Ich fühle es ist auch hier die Zeit für uns gekommen,

die Zahl 13 mit ihrer Ursprungsdeutung und ihren energetischen Mustern wieder in unsere Leben und in unseren Alltag zu integrieren.

- Die Vollendung und die Anbindung an das Göttliche. -

ALTE WEISHEITEN & NEUES WISSEN

Ich mag es sehr alte Brauchtümer und die Energie der neuen Zeit zu verbinden.

So ist auch diese Begleitung gestaltet.

Neben alten Ritualen wie orakeln und Wünsche aufschreiben, bekommst du jeden Tag auch Fragen die zum einen deinen Geist beschäftigen, die du aber auch aus deiner tiefsten Herzensweisheit heraus beantworten darfst, sowie Meditationen und Energiekristalle (Symbole), die tiefgreifende lösende Frequenzen und energetische Muster enthalten, die alte Muster aus deinem System lösen und mehr Raum für deine Essenz schaffen.

Fragen, Rituale, Energien, Meditationen, Energiekristalle & ganz persönliche magische Momente, zusätzlich begleitet in einer Telegramgruppe in der tägliche Impulse von mir geteilt werden. Zusätzlich dient die Telegram Gruppe zum Austausch in der Rauhnachts-Community. Dir steht es frei die Möglichkeit der Rauhnachts-Community zu nutzen oder die Rauhnächte komplett für Dich alleine zu erleben.

Du bewegst Dich in einem geschützten Bereich, in dem Du Deine Impulse & Fragen zur jeweiligen Rauhnacht erlesen kannst. Zu einigen Tagen gibt es Meditationen und Rituale für Dich. 

Neben dem traditionellen Abschließen und Neukreieren liegt der Fokus in dieser Begleitung ganz speziell auf der Stärkung deiner Fähigkeiten, dein Vertrauen in deine Wahrnehmung und die Ausdehnung deiner Verbindungen.

Die Meditationen beinhalten Frequenzen und Energien, die dich dabei unterstützen dein Energiefeld kraftvoll zu halten und immer mehr auszudehnen. Blockaden können sich auflösen, alte Verstrickungen können geklärt werden und neue Frequenzfelder öffnen sich.

Die Zugangsdaten zum Rauhnachtsbereich bekommst Du per eMail. Zudem erhälst Du Techniken die Dich nicht nur während der Rauhnächte unterstützen, sondern auch weiterhin auf Deinem Weg. 

Start:

24.12.2021

Letzter Tag: 06.01.2022

Zooms:

24.12.2021 - 14 Uhr

29.12.2021 - 18:30 Uhr

04.01.2022 - 18:30 Uhr

Jeder Zoom wird aufgezeichnet und ist im Nachgang abrufbar. Die Aufzeichnungen dazu werden im Nachgang bereitgestellt.

Die Rauhnachts-Community auf Telegram ist eine geschlossene Gruppe, zu dieser nur Teilnehmer Zugang haben.  

Energieausgleich:

88€ pro Teilnehmer*in

Anmeldeschluss: 

21.12.2021

Alle Buchungen die nach dem 21.12.2021 eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden.

Möchtest Du Deine Verbindung an das Göttliche intensiver fühlen und Dein Vertrauen in Deine innere Weisheit stärken?

Dürfen Dich Rituale, Fragen und heilende Frequenzen dabei unterstützen das alte Jahr abzuschließen und das Neue aus ganzem Herzen zu begrüßen?

Darf Dein Schöpferwesen noch mehr in den Vordergrund kommen?

Dann ist diese Onlinebegleitung durch die Rauhnächte genau das Richtige für dich.

73.png

THEMEN DER RAUHNÄCHTE

1. Rauhnacht - ZEITQUALITÄT

2. Rauhnacht - DEMUT & HINGABE

3. Rauhnacht - HERZENSKRAFT

4. Rauhnacht - FRIEDEN

5. Rauhnacht - VERTRAUEN

6. Rauhnacht - RUHE

7. Rauhnacht - FÜR SICH SELBST SORGEN

8. Rauhnacht - KLARHEIT

9. Rauhnacht - GELASSENHEIT

10. Rauhnacht - NEUES LEBEN

11. Rauhnacht - FÜHLEN

12. Rauhnacht - KREATIV SCHÖPFEN

13. Rauhnacht - ÜBERGANGSZEIT IN DEN ALLTAG

Melde dich zu den Rauhnächten 2021/2022 an

Sei bei den magischen Rauhnächten dabei und nutze diese Zeit, um Dein persönliches Jahr zu reflektieren... 

Der geschützte Bereich steht Dir bis einschließlich zum 13.01.2022 zur Verfügung.

arrow&v
arrow&v

Vielen Dank für deine Anmeldung!

 
FRAGEN & ANTWORTEN
Die meist gestellten Fragen rund um die Rauhnachtbegleitung.
 
  • Sind die Zooms und die "Rauhnachts-Community" auf Telegram öffentlich?
  • Muß ich an den Zooms teilnehmen?
  • Sind die Meditationen still oder geführt?
  • Wieviel Zeit muß ich täglich für die Rauhnächte aufbringen?
  • Muß ich für die Rauhnächte etwas vorbereiten?